Nilkreuzfahrt in biblischen Landschaften

Nilkreuzfahrt - Copyright Susanne TimmannTextauszug: Laut lachend winken die zwei Mädchen am Flussufer in Richtung des Nilkreuzfahrt-Schiffes. Mit flatternden, schwarzen Haaren rennen sie ein paar Schritte über kleine, braune Steine in Richtung des friedlich dahintuckernden zweistöckigen Kreuzfahrtschiffes. Begeistert winken die, in sommerlich hellen Gewändern gekleideten, Kreuzfahrtgäste zurück. Eine schöne Begegnung zwischen zwei Welten.
Es ist etwas surreal: Die biblische Landschaft fließt wie in einem nicht enden wollender Film aus längst vergangen Zeiten an den Kreuzfahrern, die es sich in den bequemen Liegestühlen mit einem kühlen Getränk gemütlich gemacht haben, vorbei.

Thema: Eine Nilkreuzfahrt zwischen Luxor und Assuan
Länge: 6.474 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Reisekrankheit – das Üble am Reisen

Textauszug: „Mama, nein, da vorne kommt schon wieder eine Kurve!“ Nicht nur Kinder leiden unter der Reisekrankheit, die einem den Spaß am unterwegs sein – im wahrsten Sinne des Wortes – verübeln kann. Doch was tun, wenn der Magen einfach nicht mitspielt und schon bei kleinsten Bewegungen des Gefährts in Wallung kommt? Wenn feuchte Hände und pochende Kopfschmerzen ein deutliches Signal für ein womöglich langanhaltendes Unwohlsein sind? Aber warum spielen Körper und Magen eigentlich verrückt? Die Augen und das Gleichgewichtsorgan im Innenohr senden bei schaukelnden Fahrten widersprüchliche Informationen ans zentrale Nervensystem.

Thema: Reisekrankheit erkennen und eindämmen
Länge: 5.116 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen