Fliegenfischen – Angeln wie im Hollywoodfilm

FliegenfischenTextauszug: Eigentlich gilt die Ourthe im Osten der belgischen Ardennen als der wasserreichste Nebenfluss der Maas. Doch davon ist aktuell wenig zu spüren. Zumindest in Hotton inmitten des 915 Quadratkilometer großen UNESCO Global Geoparks . Eigentlich ist die 5.700-Seelen-Gemeinde ein perfekter wie beleibter Ort für Fliegenfischer. Doch man muss keine Experte sein, um zu erkennen, dass die Fangquote wohl so niedrig sein dürfte wie der Pegel des knapp 50 Kilometer langen Flusses, der sich bei Lüttich mit der Maas vereint. „Der Wasserstand ist extrem niedrig und das Wasser sehr warm. Die Fische, die sich an solchen Tagen fangen, lassen sind einfach nur Selbstmörder“, flachst Francis Danloy.

Thema: Fliegenfischen für Anfänger in den Ardennen
Länge: 6.997 Zeichen (zuzüglich Infoteil mit 1.925 Zeicen)
Bildauswahl und Videoclips lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Han-sur-Lesse: Träumen auf den Bäumen

Han-sur-Lesse - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Nur wenige Hundert Meter entfernt streifen die mächtigen Braunbären durch das Gelände. Gleichwohl wiegen einen das Rauschen der Blätter und der sanfte Wind in dieser sternenklaren Nacht unaufgeregt und sanft in den Schlaf. Mit Anbruch der Dämmerung übernimmt das Gezwitscher der Vögel die Funktion eines natürlichen Weckers. Und der Tag beginnt in drei Metern Höhe beim vorsichtigen Öffnen des Reißverschlusses des Baumzelts, wie der vorherige geendet ist: Mit faszinierenden Blicken auf den Parc Animalier, den Tierpark im belgischen Han-sur-Lesse, der sich rühmen darf, mit Bär, Wolf, Luchs, Bison und Vielfraß die europäischen „Big Five“ zu beheimaten.

Thema: Unerwegs im belgischen UNESCO Global Geopark Famenne-Ardenne
Länge: 5.906 Zeichen (zuzüglich Infoteil mit 2.662 Zeicen)
Bildauswahl und Videoclips lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Happy Birthday, Müngstener Brücke!

Müngstener Brücke und Haus Müngsten - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Wenn etwas oder jemand sprichwörtlich „über die Wupper geht“, ist es – oder die Person – entweder tot, unbrauchbar oder kaputt. Attribute, die zumindest auf die Müngstener Brücke nicht zu treffen, obwohl diese seit mittlerweile 125 Jahren in luftiger Höhe über die Wupper „geht“ – oder besser gesagt, diese in luftiger Höhe überspannt. Ein gigantischer Brückenschlag, der bis heute als Meisterwerk der Ingenieurskunst und Industriekultur gilt. Gleichzeitig darf sich die markante, 500 Meter lange Müngstener Brücke rühmen, mit 107 Metern Deutschlands höchste Eisenbahnbrücke zu sein. Als das beeindruckende Bauwerk nach knapp dreijähriger Bauzeit 1897 vollendet und die Flussquerung für den Verkehr freigegeben wurde, galt sie als technisches Wunder.

Thema: Streetart in Madeiras Hauptstadt
Länge: 6.059 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Funchal – Kunstgenuss im Vorbeigehen

Funchal - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Bei der Blondine im roten Kostüm und den langen roten Handschuhen könnte es sich bei genauerem Hinsehen auch um einen Mann handeln. Allein die Größe legt den Verdacht nahe, zumal die Dame den Großteil der Tür in Beschlag nimmt. Im Vorbeigehen könnte der Gedanke aufkommen, die Tür sei der Zugang zu einer Welt der käuflichen Liebe. Doch weit gefehlt, die Blondine ist Teil eines Kunstprojekts, bei dem das Gros der Türen in der ohnehin charmanten Altstadt von Funchal künstlerisch gestaltet wurde. Seit dem Jahre 2010 treibt es die Insel-Kapitale von Madeira diesbezüglich im wahrsten Sinne des Wortes bunt.

Thema: Streetart in Madeiras Hauptstadt
Länge: 3.951 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Das Mittelalter erwacht in Zons am Rhein

Zons am Rhein - Copyright Karsten-Thilo Raab (48)Textauszug: In der Luft liegt der schwere Geruch von offenem Feuer und frisch gebackenem Brot. Dreckverschmierte Schweine rennen, laut quickend, aufgeregt durch die engen, belebten Gassen. Geschäftige Rheinschiffer passieren den kleinen Marktplatz und tragen im Verborgenen ihre meist gut gefüllten Geldsäcke durch das bunte Getümmel. Die Marktfrauen in ihren dicken, schweren Röcken schleppen handgeflochtene Körbe voll mit weißen Rüben, frisch vom Feld, in Richtung der Baustelle von Burg Friedestrom. So, oder so ähnlich könnte es sich im Jahr 1373 nach Christi zugetragen haben, nachdem der ehemalige kurkölnische Rheinzollort Zons zur Stadt erhoben wurde.

Thema: Ein Stück Großbritannien im Kasbachtal
Länge: 6.110 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Little Britain – ein Kuriosum im Rheinland

Little Britain - Kasbachtal - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Die Queen sitzt scheinbar teilnahmslos auf einer Holzbank. Krone im Haar, mit Pailletten besticktem Kleid und weißen Handschuhen. Überall um sie herum flattern Union Jacks im Wind. Ein wenig wirkt es, als seien die Feierlichkeiten zum bemerkenswerten 70-jährigen Thronjubiläum der britischen Königin noch nicht abgeschlossen. Ein majestätischer Löwe scheint ein wachsames Auge auf die Monarchin zu werfen, während es sich Mr. Bean nur wenige Meter entfernt ebenfalls auf einer Parkbank bequem gemacht und sein schelmisches Lächeln aufgelegt hat. Auf dem gepflegten Rasenstück vor ihm fallen eine typisch rote Telefonzelle sowie ein roter Briefkasten ins Auge, während in der Einfahrt ein grünes Rolls Royce Cabrio scheinbar abfahrtbereit parkt.

Thema: Ein Stück Großbritannien im Kasbachtal
Länge: 5.813 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Ungarn verführt: Spaßgarantie am Balaton

Ungarn-Copyright-Susanne-Timmann-19Textauszug: Überraschend für klein und groß – der Plattensee bietet richtig viel Abwechslung für einen perfekten Familienurlaub. Ohne stundenlange Autofahrt bietet sich zum Beispiel ein Flug direkt nach Hévíz an, nur einen Steinwurf vom Plattensee entfernt. Hévíz selbst bietet ein traumhaft schönes, weltweit einzigartiges Badevergnügen. Dort planschen die Spaß- und Erholungssuchenden auf ihren obligatorischen bunten Poolnudeln im größten biologisch aktiven, natürlichen Thermalbadesee der Welt. Aus 38,5 Meter Tiefe sprudelt das ca. 40 Grad Celsius heiße Thermalwasser nach oben und bietet dann – je nach Jahreszeit – Badetemperaturen zwischen 23 und 38 Grad.

Thema: Die Vielfalt der Plattensee-Region entdecken
Länge: 7.656 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Reisekrankheit – das Üble am Reisen

Textauszug: „Mama, nein, da vorne kommt schon wieder eine Kurve!“ Nicht nur Kinder leiden unter der Reisekrankheit, die einem den Spaß am unterwegs sein – im wahrsten Sinne des Wortes – verübeln kann. Doch was tun, wenn der Magen einfach nicht mitspielt und schon bei kleinsten Bewegungen des Gefährts in Wallung kommt? Wenn feuchte Hände und pochende Kopfschmerzen ein deutliches Signal für ein womöglich langanhaltendes Unwohlsein sind? Aber warum spielen Körper und Magen eigentlich verrückt? Die Augen und das Gleichgewichtsorgan im Innenohr senden bei schaukelnden Fahrten widersprüchliche Informationen ans zentrale Nervensystem.

Thema: Reisekrankheit erkennen und eindämmen
Länge: 5.116 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Paris vom Fahrradsattel aus entdecken

Paris - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Die Idee ist faszinierend und angsteinflößend zugleich: Paris vom Fahrradsattel aus zu entdecken, hat durchaus seinen Reiz, wäre da nicht das riesige, unkalkulierbare Verkehrsaufkommen in der Millionenmetropole an der Seine. Immerhin hatte Oberbürgermeisterin Anne Hidalgo nach ihrer Wiederwahl im Jahr 2020 offiziell die Verkehrswende für die französische Hauptstadt eingeläutet und fast flächendeckend Tempo 30 durchgesetzt. Allerdings, auch das gehört zur Wahrheit, interpretiert so mancher Auto- oder Motorradfahrer die innerstädtische Geschwindigkeitsbegrenzung eher als launige Empfehlung und ist entsprechend sportlich unterwegs.

Thema: Seightseeing an der Seine auf zwei Rädern
Länge: 7.303 Anschläge zuzuglich Infoteil mit 2.028 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Neue Flugverbindung zum Balaton

Héviz-Balaton-Airport - Copyright Susanne Timmann (6)Textauszug: Der Plattensee – von vielen auch das „ungarische Meer“ genannt – rückt näher an Deutschland, insbesondere aber an Nordrhein-Westfalen heran. Seit Mitte Juni bietet Wizz Air zweimal wöchentlich einen Direktflug zum Balaton an. Donnerstags und sonntags geht es von Dortmund aus direkt nach Héviz im Westen Ungarns. Die Kleinstadt unweit des Plattensees ist bekannt für den größten Thermalsee der Welt, dessen Temperaturen im Winter bei 23 bis 25 Grad Celsius, im Sommer um die 35 Grad Celsius liegen. Das bis zu 38 Meter tiefe Wasser ist reich an Schwefel, Kohlendioxid, Kalzium, Magnesium sowie Hydrogenkarbonat und trägt nachweislich zur Linderung von rheumatischen und motorischen Beschwerden bei.

Thema: Direktflüge zum ungarischen Plattensee
Länge: 2.300 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Burning Man – Festival mit Suchtcharakter

Burning ManTextauszug: Die Wüste lebt. Besser gesagt, die Wüste bebt. Und wie. Dort, wo das ganze Jahr über neben gleißender Hitze und nächtlicher Kälte zwischen Sand, Staub und Geröll eine gewisse Tristesse herrscht, regiert schon bald wieder für acht Tage der absolute Ausnahmezustand. Vom 28. August bis 5. September 2022 steigt in der Black Rock Desert im US-Bundesstaat Nevada das legendäre Burning Man Festival. Nicht nur das ungewöhnliche Setting in der staubigen Einöde eines ausgetrockneten Salzsees lässt das Ganze zu einem Event der Superlative avancieren. Ein Spektakel, zu dem sich rund 75.000 Festival-Jünger auf den beschwerlichen wie langen Weg in die Wüste machen.

Thema: Legendäres Festival in der Wüste von Nevada
Länge: 9.772 Anschläge plus Infoteil mit 5.509 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen