Der Hotelcheck: Scandic Grand Central in Helsinki

Scandic Grand Central Helsinki - Copyright Karsten-Thilo Raab (4)Textauszug: Das Scandic Grand Central in Helsinki ist so etwas wie die alte Dame unter den Top Hotels in der finnischen Hauptstadt. Und dabei eigentlich noch ganz jung. Das drittgrößte Hotel in der 640.000-Seelen-Gemeinde öffnete im Frühjahr 2021 erstmals seine Pforten im ehemaligen Gebäude der Bahnverwaltung. Der vom finnischen Star-Architekten Eliel Saarinen entworfene Jugendstilpalast zählt nicht weniger 373 Räume. Hinzu kommen 118 Zimmer in einem halbrunden Neubau. Das architektonische Meisterwerk enthält einige Art-déco-Elemente, ist ansonsten aber an den Jugendstil angelehnt. In den ursprünglichen und noch immer genutzten Konferenzräumen findet sich noch das Originalmobiliar, das Eliel Saarinen dereinst entwarf.

Textlänge: 3.406 Zeichen
Thema: Test des Scandic Grand Central
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Vallisaari – Helsinkis Biennale Schatzinsel

Helsinki-Biennale-Copyright-Karsten-Thilo-Raab-57Textauszug: Es gibt Künstler mit einer Inselbegabung und es gibt Inseln, die begabten Künstlern als Ausstellungsfläche dienen. So das kleine Vallisaari Island, das die diesjährige Helsinki Biennale beherbergt. 41 Künstler aus aller Welt nutzen den einstigen Militärstandort vor den Toren der finnischen Hauptstadt, um zwischen ausgedienten Baracken und Munitionsdepots aus dem 18. Jahrhundert mit ihren zeitgenössischen Kunstwerken und Installationen zu begeistern und zu polarisieren sowie hier und da zu Diskussionen oder Kopfschütteln anzuregen. Gezeigt werden 75 Kunstwerke und Installationen, die sich unter dem Motto „The same Sea“ („Das gleiche Meer“) auf unterschiedlichste Art und Weise mit der Kulturgeschichte, der geopolitischen Lage und der vielfältigen Umgebung von Vallisaari auseinandersetzen.

Textlänge: 4.838 Zeichen
Thema: Helsinki Biennale
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Wilde Köstlichkeiten in Finnlands Wäldern

ElchTextauszug: Finnland gehört zu den Ländern ohne berühmte Sehenswürdigkeiten und Landmarken. Zumindest ohne solche, die ein jeder aus dem Stehgreif sofort benennen könnte. Dennoch ist Finnland seit Jahr und Tag nicht von ungefähr eines der großen Sehnsuchtsziele im Norden Europas. Zu den besonderen Pfunden, mit denen Suomen tasavalta, wie die Republik offiziell heißt, wuchern kann, gehört fraglos die grandiose Natur. Und davon gibt es in Finnland reichlich. Denn das Land ist flächenmäßig zwar fast so groß wie Deutschland, aber mit gerade einmal 5,5 Millionen Einwohnern übers dünn besiedelt. Fast 86 Prozent der Fläche sind bewaldet. Diese gigantischen Wald- und Moorlandschaften bestechen zudem durch eine faszinierende Flora und Fauna. Da tummeln sich Elche, aber auch Braunbären und Luchse sowie Vielfraße.

Thema: Essgenuss in Finnlands Natur
Länge: 3.106 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Bestellen

Aufgeschultert in Finnland: WM im Frauentragen

Pekka-Honkakoski-3067 (1)Textauszug: Welche Frau träumt nicht davon, vom Mann ihres Herzens förmlich auf Händen getragen zu werden? Für den Finnen ist dies mehr als nur ein bloßes Lippenbekenntnis. Im Gegenteil, er sieht diese Aufgabe eher sportlich. So am Freitag, 1. Juli, und am Samstag, 2. Juli 2016, wenn im finnischen Sonkajärvi die nunmehr 20. Weltmeisterschaften im Frauentragen steigen. Bei diesem skurrilen Wettbewerb sind die Skandinavier nicht allein. Vor mehr als 10.000 Zuschauern messen sich jährlich die Romeos aus aller Welt beim Tragen ihrer persönlichen Julia – auch wenn die Auserwählte in der Tat nicht nur auf Händen getragen, sondern gerne auch mal wie ein nasser Sack geschultert wird.

Thema: WM im Frauentragen in Finnland
Länge: 3-140 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Bestellen

Beim Aufguss in Fahrt geraten

saunabus-1-c-paavo-hamunen-kopie_470Textauszug: Der Bus hält an keiner Haltestelle; verkehrt auch nicht nach Fahrplan. Dennoch geraten die Passagiere rund um Kuusamo im Nordosten Finnlands mächtig in Fahrt. Und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Denn hier im hohen Norden Europas wartet mit dem ersten Sauna-Bus der Welt ein ganz besonderer Genuss auf die Wellnessfreunde. Während manche Zeitgenossen schon Schweißausbrüche bekommen, wenn sie nur an Busfahrten bei Eis und Schnee denken, kommen die Entspannungsjünger auf der Fahrt durch das beliebte Wintersportgebiet Ruka in dem 13 Meter langen Gefährt mächtig ins schwitzen.

Textlänge: circa 3.300 Anschläge (zuzüglich Infoteil mit ca. 930 Anschlägen)
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Schneeballschlacht-EM in Kemijärvi

schneebllschlacht-em-kopie_470Textauszug: Teemu setzt alles auf eine Karte, kämpft sich bis zur Teamflagge des Gegners vor. Die Hand ausgestreckt und den Sieg vor Augen, trifft ihn plötzlich ein Schneeball an der Brust. Er ist draußen. Nun muss Pekka versuchen, zu retten, was noch zu retten ist. Doch auch ihn erwischt es wenig später. Der Traum vom Europameistertitel ist frühzeitig ausgeträumt. Doch auch in diesem Jahr haben Teemu Hanhilathi, Pekka Suniala und ihre Freunde wieder die Chance, die kontinentale Krone in einer ungewöhnlichen Sportart zu erlangen. Denn vom 26. bis 28. März 2010 steigen in der finnischen Kleinstadt Kemijärvi zum nunmehr 15. Mal die „European Championships of Yukigassen“, zu der rund teilnehmende 30 Mannschaften in der 9.000-Seelen-Gemeinde im Osten Lapplands erwartet werden.

Textlänge: circa 4.700 Anschläge (zuzüglich Infoteil mit ca. 400 Anschlägen)
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Sauna-Spaß in der Gondel

saunagondel2kopie_470Textauszug: Keine Frage, mit dem Wohlbefinden geht es aufwärts. Und dies im wahrsten Sinne des Wortes. Zumindest im Wintersportgebiet Yllästunturi, kurz Ylläs genannt, im finnischen Teil Lapplands. Denn hier im hohen Norden Europas wartet mit der ersten Sauna-Gondel der Welt ein ganz besonderer Genuss auf die Wellnessfreunde. Während manche Zeitgenossen schon Schweißausbrüche bekommen, wenn sie nur an luftige Höhen denken, kommen die Entspannungsjünger auf der Fahrt zum 718 Meter hohen Gipfel des Ylläs-Fjälls rund 20 Meter über dem Erdboden mächtig ins schwitzen. Allerdings weniger aus Angst, eher wegen der Hitze in der Gondel.

Textlänge: circa 4.100 Zeichen (inklusive Serviceteil)
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Spinnen die Finnen? WM im Frauentragen

wifecarryingchampionshipskopie_470Textauszug: Welche Frau träumt nicht davon, vom Mann ihres Herzens förmlich auf Händen getragen zu werden? Für den Finnen ist dies mehr als nur ein bloßes Lippenbekenntnis. Im Gegenteil, er sieht diese Aufgabe eher sportlich. So, wenn im ostfinnischen Sonkajärvi die Weltmeisterschaften im Frauentragen steigen. Bei diesem skurrilen Wettbewerb sind die Skandinavier nicht allein. Vor mehr als 10.000 Zuschauern messen sich jährlich die Romeos aus aller Welt beim Tragen ihrer persönlichen Julia – auch wenn die Auserwählte in der Tat nicht nur auf Händen getragen, sondern gerne auch mal wie ein nasser Sack geschultert wird.

Textlänge: circa 4.800 Zeichen (inklusive Serviceteil)
Bildauswahl lieferbar

Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Mit dem Karaoke-Taxi durch Helsinki

karaoketaxiklein_470Textauszug: In einem Land, in dem ausgiebiges Saunieren, Gummistiefel- und Handy-Weitwurf, sogar das Tragen der Frauen zu Titelkämpfen mit Weltmeisterstatus erhoben wurden, genießt das Singen hohen Stellenwert. Dies unterstreicht auch die Tatsache, dass auf die gut 5,3 Millionen Einwohner des Landes satte 2.000 Karaoke-Bars kommen. Ausgehen und dabei fröhlich ein Liedchen trällern, gehören zu Suomi wie die Tundra, die ausgiebigen Wälder, die Schären und die mehr als 187.000 See. Die Leidenschaft für den Gesang ist so groß, dass sich in Helsinki ein ganz neuer Geschäftszweig etabliert hat: Das Karaoke-Taxi.

Textlänge: ca. 4.800 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen