Der Hotelcheck: Das Belvedere in Locarno

Belvedere - Locarno - Copright Karsten-Thilo Raab (10)Textauszug: Das Belvedere wird seinem Namen voll auf gerecht. Vom Balkon fällt der Blick auf den Lago Maggiore und die dahinterliegende Berge. Meter hohe Palmen und riesige Kakteen vermitteln mediterranes Flair. Aus dem Talkessel rund um Locarno dringt ein leichtes, aber permanentes Grundrauschen hinauf zum Vier-Sterne-Superior-Hotel, das aus drei separaten und durch Übergänge verbundene Gebäudeteilen besteht. Die Zimmer sind nicht gerade üppig groß, vom Platzangebot jedoch absolu adäquat. Das geräumige Bett ist mit mehreren Kissen in verschiedenen Härtegraden ausstaffiert, um je nach individueller Vorliebe größtmöglichen Schlafkomfort zu ermöglichen.

Thema: Test des Vier-Sterne-Superior-Hotels Belvedere in Locarno
Länge: 3.914 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen

Im Einklang mit der Natur im Tessin

Tessin - Copyright Karsten-Thilo RaabTextauszug: Auf dem kahlen Felsplateau bei Arcegno beugen sich ein paar Ginster-Büsche und die Zweige von Krüppelkiefern sanft im kontinuierlich wehenden Wind. Der Blick fällt auf Ascona und den in Dunst getauchten Lago Maggiore sowie die dahinter liegende Bergkette. Aus den Kopfhörern erklingt Entspannungsmusik. Ein halbes Dutzend Personen bewegt sich barfuß ganz individuell zum Sound der Musik. Einige geraten nahezu in Ekstase, andere lassen sich allenfalls zu einem dezenten Hüftwackeln hinreißen. Alex Dawson kniet auf einer pinkfarbenen Decke vor einem transportablen Mischpult und zaubert die unterschiedlichen Klänge auf die drahtlosen Kopfhörer der Entspannungsjünger.

Thema: Entspannung und Selbstfindung in der Schweiz
Länge: 5.470 Anschläge plus Infoteil mit 1.023 Zeichen
Bildauswahl lieferbar
Infos anfordern, Text oder Bilder bestellen